Digitales Klassenbuch

Von Papier zu Pixeln: Unser digitales Klassenbuch macht den Unterschied! 

Alle Klassenbücher auf einen Blick

In der übersichtlichen Darstellung können Sie ihr gewünschtes Klassenbuch auswählen.

Digitale Stundenpläne zur effizienten Organisation und Planung

Erfassung relevanter Informationen jeder Schulwoche schnell und unkompliziert.  

Ideales Anwesenheitsmanagement

Dokumentation der Anwesenheit, Verspätungen und Hausaufgaben mit nur einem Klick im digitalen Klassenbuch. 

Effektive Unterrichtsdokumentation

Langfristige und gezielte Erfassung des Unterrichtsgeschehens. 

Hausaufgabenverwaltung leicht gemacht

Ideale inhaltliche und terminierte Organisation der Hausaufgaben. 

Alle wichtigen Daten in einer Statistik

Detaillierte Statistiken zu den Fehlzeiten und Hausaufgaben sowohl für die gesamte Klasse als auch für jeden einzelnen Schüler.  

Nachvollziehbare Verlaufshistorie

Volle Transparenz im digitalen Klassenbuch durch die integrierte Verlaufshistorie. 

Alle Vorteile im Überblick

Hier sind die Gründe, warum Sie unser digitales Klassenbuch nicht nutzen sollten:

Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns jetzt und gestalten Sie Ihren nächsten Elternsprechtag bequem und effizient mit unserer Web-App. 

Entlastung durch intuitive Softwarelösungen

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenlose Erstberatung

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name

FAQ zu Schoolboost

Welche Vorteile bringt mir die Schoolboost App?

Die Schoolboost App dient der digitalen Organisation und Strukturierung deiner Schule. Mithilfe unserer Software digitalisieren wir deine Schule und implementieren diese in dein individuelles Schulsystem. Infolgedessen können alle organisatorischen und schulischen Angelegenheiten über die App durchgeführt werden. Wir nutzen das UCS-Login-System, jeder Lehrer kann sich somit mit seinem UCS-Account einloggen. 

Wie hilft mir die App beim Elternsprechtag?

Mit nur wenigen Klicks kann ein Elternsprechtag von einem Lehrer erstellt werden. Es wird ein Link erstellt, welcher an die Eltern gesendet werden kann. Die Eltern können den Lehrer auswählen und den Zeitslot, welcher ihnen am besten passt. Die Lehrer erhalten die Anfrage und können diese manuell annehmen oder alle Anfragen automatisch annehmen. Vor dem Elternsprechtag können Sie sich alle Termine als PDF-Datei herunterladen, damit Sie den bestmöglichen Überblick haben. Alles läuft komplett automatisch. 

Wie hilft mir die App beim Klassenbuch?

Die Klassenbücher werden von uns erstellt, Sie müssen sich also um nichts kümmern. Jeder Lehrer kann das benötigte Klassenbuch auswählen und dann die Stunde aus dem Stundenplan auswählen, zu der ein Eintrag gemacht werden soll. Sie können die Schüler*innen, welche abwesend sind, abhaken und eintragen, was in der Stunde behandelt wurde und ob es Störungen oder besondere Vorkommnisse gab. Zudem können Sie die Hausaufgaben für die nächste Stunde eintragen und wann Klassenarbeiten geschrieben werden. Im Stundenplan sehen die Kollegen dann, wie viele Hausaufgaben schon gegeben wurden und ob in der Woche noch Klassenarbeiten geschrieben werden. Das digitale Klassenbuch erleichter die Kommunikation und die Dokumentation. 

Warum sollte meine Schule digital werden?

Etwa ein Drittel der deutschen Schulen gelten als digitale Nachzügler. Insbesondere während der Corona-Krise haben viele Schulen einen Digitalisierungsschub erlebt und ihre Systeme sowie Strukturen digitalisiert. Dies erleichtert sowohl die Strukturierung als auch die Organisation der Schule.

Dauert es lange einen Elternsprechtag einzurichten?

Die Bedienung der App ist sehr einfach und selbsterklärend. Demnach dauert es, nach einer kurzen Einführung in das System, nicht lange, bis die Funktionen vertraut sind und Veranstaltungen wie der Elternsprechtag angelegt werden können.